Umzug

Unser Faschingsumzug

Alljährlich findet in Megesheim am Faschingssonntag, einen Tag vor dem Rosenmontag,
einer der größten und wohl auch einer der schönsten Faschingsumzüge in Nordschwaben statt.
Pünktlich um 14:00 Uhr startet der Megesheimer Faschingsumzug am Grabenfeld
und bewegt sich über die Hauptstraße in Richtung Wemding und biegt dann in den Munninger Weg, Richtung Mehrzweckhalle ab.
Die Vorstellung der einzelnen Gruppen und Wägen, erfolgt vor dem Gasthaus zum Hirsch.
Nach ca. 1,5 Stunden endet der Umzug vor der Mehrzweckhalle wo es dann nahtlos in
die Umzugsparty übergeht. Für Essen und Trinken ist sowohl an der Umzugsstrecke
sowie im Gasthaus Trollmann und auf unserer Umzugsparty bestens gesorgt!

Während des Umzuges ist Megesheim für den Durchgangsverkehr gesperrt,-
die Umleitungen sind großräumig ausgeschildert. Erfahrungsgemäß empfiehlt es sich
für die Besucher zeitig anzureisen, um noch einen Parkplatz in Ortsnähe zu finden,
sowie sich bereits am Aufstellungsort (am Grabenfeld) die Motivwägen anzusehen
und unter dem bunten Faschingsvolk das besondere Flair des Megesheimer Faschings zu „atmen“.

Zur aktiven Teilnahme an unserem Faschingsumzug ist eine Anmeldung erforderlich,
die auch die Teilnahme vom mindestens einer verantwortlichen Person an unserer
Umzugsgruppenversammlung voraussetzt! Der Termin dieser Versammlung,
die in unserem Faschingsheim über dem Megesheimer Dorfladen stattfindet,
wird rechtzeitig auf unserer Homepage bekannt gegeben.
Nachfolgend das Gruppenmeldeblatt, das ausgefüllt zur Umzugsgruppenversammlung
mitgebracht werden muss, sowie das von den Aufsichtsbehörden
verfasste Schreiben über die Bedingungen und Auflagen, für Faschingsumzüge.

Anmeldung zum Faschingsumzug 2019

Bedingungen und Auflagen für Faschingsumzüge im Landkreis Donau-Ries

Merkblatt vom Landratsamt Fasching 2019

ACHTUNG !!! INFO für alle Busse